Auto-Park Rath
Der neue Suzuki Swace

Der neue Suzuki Swace

Der neue Suzuki Swace
Der neue Suzuki Swace

Mit dem neuen Swace bietet Suzuki einen vielseitigen Kombi, der athletisches Design mit hohem Fahrkomfort und einem fortschrittlichen Hybridantrieb verbindet.

Ein tiefer Fahrzeugschwerpunkt, kraftvolle Karosserielinien und ein breites Erscheinungsbild verleihen dem Swace einen dynamischen Auftritt.

LED-Scheinwerfer und der große Hexagonal-Grill mit Wabenmuster-Einsatz verleihen dem Swace eine einzigartige Frontansicht. Die Scheinwerfer sind dabei zusammen mit dem oberen Kühlergrill in einer gemeinsamen durchgängigen Kurve platziert, was den Eindruck von Sportlichkeit und Breite unterstreicht.
(Kraftstoffverbrauch: 3,4 l/100 km (kombiniert); CO2-Emissionen: 78 g/km (kombiniert) (VO EG 715/2007))

Das Farbprogramm umfasst je nach Ausstattungslinie bis zu sieben Außenlackierungen: Super White, White Pearl Crystal Shine Metallic, Precious Silver Metallic, Black Mica Metallic, Dark Blue Mica Metallic, Phantom Brown Metallic und Oxide Bronze Metallic.

Das Interieur vermittelt ein Gefühl von Offenheit und Geräumigkeit, der großzügige Gepäckraum bietet viel Platz für unterschiedlichste Anforderungen in Beruf und Freizeit. Zum offenen Raumgefühl trägt die breite Instrumententafel bei, deren durchgängige Linien dynamisch bis zu den Türverkleidungen laufen. Angenehm weiche Materialien sowie Chrom und Silberakzente verstärken den Qualitätseindruck und verleihen dem Interieur eine elegante Anmutung.

Der Swace ist mit einem Multimedia-Audio-System mit 8-Zoll-Bildschirm, DAB-Radio, Bluetooth® sowie Lenkradbedientasten ausgerüstet. Über Apple CarPlayTM und Android AutoTM lassen sich kompatible Smartphones ganz einfach mit dem Bordsystem verbinden. Zum Laden von Smartphones ist ab der Ausstattung Comfort+ eine kabellose Ladeschale (Qi-Standard) in der Mittelkonsole verfügbar. Darüber hinaus gibt es zwei USB-Anschlüsse und eine AUX-Buchse, die von Fahrer und Beifahrer bequem zu erreichen sind.


Das Hybridsystem des neuen Suzuki Swace umfasst einen kraftvollen Elektromotor und einen speziell für den Hybrideinsatz entwickelten 1,8-Liter-Benzinmotor. Das System verbindet ein komfortables Fahrgefühl mit kraftvoller Beschleunigung, ausgezeichneten Verbrauchswerten und niedrigen Emissionen. Ob der Swace rein elektrisch, vom Benziner oder von beiden Motoren zusammen angetrieben wird, hängt von den jeweiligen Fahrbedingungen ab.

Um das Potenzial des leistungsstarken Elektromotors und der Batteriekapazität auszuschöpfen, ist der Swace mit einem Fahrmodus für rein elektrisches Fahren ausgerüstet. Im Elektromodus wird das Fahrzeug ausschließlich vom Elektromotor angetrieben, der von der Batterie mit Energie versorgt wird. Dieser Modus kann für das emissionsfreie und geräuscharme Zurücklegen kurzer Strecken genutzt werden, beispielsweise in Wohngebieten früh morgens oder in der Nacht sowie etwa in Garagen oder Parkhäusern.


UNSER ANGEBOT

Unser Angebotspreis für den Suzuki Swace 1.8 Benzin-HYBRID, 72 kW (98 PS), Comfort CVT-Automatikgetriebe, inkl.:

  • Lackierung Black Mica Metallic
  • Zweizonenklimaautomatik
  • Adaptiver Tempomat (ACC)
  • Lenkradheizung
  • Audio-System inkl. DAB , inkl. Smartphone-Anbindung
  • Keyless Start
  • Fernlichtassistent
  • Guide me Light
  • Regensensor
  • Lichtsensor
  • 16"-Alufelgen
  • Pre-Collision System (PCS) mit Front-Kollisionswarner und automatischer Notbremsfunktion1
  • Müdigkeitserkennung2
  • Spurhaltewarnsystem mit Lenkeingriff2
  • Verkehrszeichenerkennung3
  • Rückfahrkamera
  • eCall

24.490,- € inkl. 16 % MwSt.


Effizienzklasse A+

Kraftstoffverbrauch [nach VO (EG) 715/2007]*: Suzuki Swace 1.8 HYBRID CVT: 3,1 l/100 km (innerorts); 3,7 l/100 km (außerorts); 3,4 l/100 km (kombiniert); CO2-Emissionen: 78 g/km (kombiniert). CO2-Effizienzklasse A+. 


Button Angebot anfragen
Button Bestand anzeigen

Der neue Suzuki Swace

Der neue Suzuki Swace
Der neue Suzuki Swace

*Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen, bei der  Suzuki Deutschland GmbH und bei der DAT (https://www.dat.de/leitfaden/LeitfadenCO2.pdf) unentgeltlich erhältlich ist.

1Bitte beachten Sie, dass die volle Funktionsfähigkeit des Pre-Collision Systems nicht immer gewährleistet werden kann. Das System kann Auffahrunfälle verhindern bzw. die Stärke des Aufpralls erheblich minimieren, abhängig von den erkannten Gegenständen, Wetter- und Straßenverhältnissen. Der Fahrer muss deshalb stets aufmerksam sein und selbst eingreifen.

2Bitte beachten Sie, dass die volle Funktionsfähigkeit des Spurhaltewarnsystems und der Müdigkeitserkennung nicht immer gewährleistet werden kann. Der Fahrer ist für die ordnungsgemäße und sichere Führung des Fahrzeugs im Straßenverkehr verantwortlich.

3Erkennung von Geschwindigkeitsbegrenzungen, Überholverboten und deren Aufhebung. Zusatzhinweisschilder (z.B. bei Nässe) werden inhaltlich nicht erkannt. Es wird lediglich das Vorhandensein eines Zusatzschildes symbolisch angezeigt. Die Anzeige erfolgt im Multifunktionsdisplay. Die Funktion ist bei schlechter Verkehrsschildqualität, schlechten Sicht- und Witterungsverhältnissen eingeschränkt.

Unser Team in Düsseldorf:

Adriano Canalella

Adriano Canalella
zertifizierter Verkaufsberater Suzuki

Tel.: 0211 96505-23
E-Mail senden


Charis Laskaridis

Charis Laskaridis
zertifizierter Verkaufsberater Suzuki

Tel.: 0211 96505-11
E-Mail senden

Unser Team in Krefeld:

Ruben Klingenhaeger

Ruben Klingenhäger
zertifizierter Verkaufsberater

Tel.: 02151 3715-113
E-Mail senden


Amin Vila

Amin Vila
Verkaufsberater

Telefon: 02151 3715-123
E-Mail senden

Konzept, Layout und Programmierung von meinautohaus.de